home_bg_edited_edited.jpg
Liebe Kunden 
Unser Geschäft bleibt vom 8. November bis 2. Dezember 2021 geschlossen.

Danach sind wir wieder für Sie da.

Sehnsucht nach Licht ist des Lebens Gebot

Henrik Ibsen (1828 - 1906), norwegischer Dramatiker

Die Geschichte von Arte + Licht beginnt 1971. Peter Blöchle übernimmt das an der Spalenvorstadt 31 gelegene Antiquitätengeschäft.

Der gelernte Möbelschreiner spezialisiert sich auf den An- und Verkauf sowie auf die Restauration antiker Lichtquellen.

Die Kunst des Lichts

 
An- und Verkauf

Antike Lampen, 

Leuchter, Laternen, Kerzenständer

Ersatzteile

Originalteile oder nach alter Art nachgebaut

Schätzungen
& Expertise

Miglied des Verbandes 

Schweizer Antiquare und Restauratoren VSAR

Restauration

Instandstellung,

Reinigung, Elektrifizierung

Herstellung

Laternenbau nach

alten Mustern

 

Anfahrt

Als Kunde von Arte + Licht ist Ihnen das Parkieren in der Spalenvorstadt erlaubt.